Herausgeber

JS-Magazin wird im Auftrag der Evangelischen Kirche in Deutschland (EKD) herausgegeben. Geschäftsführender Herausgeber ist der Leitende Militärdekan Dr. Dirck Ackermann aus dem Evangelischen Kirchenamt für die Bundeswehr in Berlin. Weitere Herausgeber sind Dr. Thies Gundlach, Vizepräsident des Kirchenamtes der EKD, Oberkirchenrat Albrecht Steinhäuser von der Evangelischen Landeskirche Anhalts sowie der Kommunikationswissenschaftler und Journalist Prof. Dr. Will Teichert.